Die Liste: Sommer

Mehr im Moment leben. Das ist einfacher gesagt als getan. Ich möchte es trotzdem versuchen, habe ich Dinge gesammelt, die ich tun kann, um die Jahreszeiten mehr auszukosten, und weniger Fernweh nach dem zu haben, was gerade nicht ist.

  • mehr Obst und Früchte essen
  • draußen joggen gehen
  • Fahrrad fahren - nicht nur zum Einkaufen und zurück
  • ans Wasser/schwimmen fahren
  • Picknick machen
  • draußen lesen
  • Social Media Detox
  • meinen Geburtstag feiern
  • Urlaub vom Autorenkram machen
  • die Wasserspiele im Schlosspark Wilhelmshöhe ansehen
  • am Camp NaNoWriMo teilnehmen
  • die Sonne genießen und vielleicht auch ein bisschen braun dabei werden
  • Kräuter sammeln und trocknen
  • Yoga machen (vielleicht auch draußen)
  • Skateboardfahren lernen
  • Eis selbst machen
  • Sommerabende draußen verbringen
  • erfrischende Getränke selbst machen, z.B. Eistee

Hier könnt ihr die Frühlingsliste anschauen. Updates zu diesem Projekt gibt es auf Instagram oder in meinen Stories dort :) Auf Pinterest sammle ich Ideen für die Listen (zu meiner Sommer-Pinwand).

 

*** Disclaimer: Ich schreibe diese Listen hauptsächlich für mich, um mich selbst daran zu erinnern, möchte sie aber veröffentlichen, um anderen Menschen eine Inspiration zu sein. Ich erhebe keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit, denn sie entspringen meinen eigenen Vorlieben und Vorstellungen, mein Leben zu gestalten. ***

Kommentar schreiben

Kommentare: 0